Home

Pressemitteilung: Stadtjugendring Erfurt e.V.: Neue Mitglieder aufgenommen

In der Vollversammlung des Stadtjugendrings Erfurt e.V. wurden am 11.03.2019, mit dem Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V. und der Evangelische Stadtmission und Gemeindedienst Erfurt gGmbH zwei neue Mitgliedsorganisationen aufgenommen. „Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder herzlich im Stadtjugendring und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit. Unser Netzwerk wächst und wird damit noch vielfältiger“, zeigt sich Robert Richter, Geschäftsführer des Stadtjugendrings, erfreut. Die zwei neuen Mitglieder sind auf unterschiedliche Weise in der offenen Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit engagiert. Zum Stadtjugendring Erfurt e.V. gehören nun 41 Mitgliedsorganisationen aus der Jugendverbandsarbeit, offenen Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und außerschulischen Jugendbildung. „Die positive Entwicklung der Mitgliedszahlen in den vergangenen Jahren, ist ein Indiz dafür, dass die Arbeit des Stadtjugendrings und seiner Mitgliedsorganisationen positiv wahrgenommen wird und wir auf dem richtigen Weg sind.“ resümiert Richter abschließend.

Auf der Vollversammlung wurden auch drei Positionsbestimmungen beschlossen. Der Stadtjugendring Erfurt e.V. unterstützt das Bündnis #Zusammenstehen, die Kampagne Bafög rauf! und wird im Kommunalwahlkampfes die Forderung nach einem kostenlosen Nahverkehr für Kinder und Jugendliche in Erfurt zum Thema machen.

web_juleica        Aufkleber_120x45.indd       Logo-LJR-Mobil2


EFFerienkalender_Schrift2LAPErfurt1


kinder